Der Zentralausschuß Hamburgische Bürgervereine vertritt über 30 Heimat-, Bürger- und Kommunalvereine, mit rund 5400 Mitgliedern unter seine Dach. In enger Zusammenarbeit mit den angeschlossenen Dachverbänden vernetzt er insgesamt über 100.000 Hamburger Bürgerinnen und Bürger. Vereine die Mitglied werden wollen, stellen einen schriftlichen Antrag an das Präsidium. Über die Mitgliedschaft entscheidet die Abgeordnetenversammlung mit einfacher Mehrheit.