Der Zentralauschuß ist der Dachverband der eigenständigen Hamburgischen Bürgervereine, deren Ziele die Förderung der

  • staatspolitischen Bildung,
  • Kunst und Kultur,
  • Naturschutz und Landschaftspflege,
  • Heimatpflege und Heimatkunde.

Der Zentralausschuß arbeitet auf überparteilicher, überkonfessioneller und demokratischer Grundlage. Die Arbeit seiner Mitglieder ist stets ehrenamtlich.

Der Zentraluausschuss schafft ein Forum zur Auseinandersetzung mit gesellschaftlichen Themen. Er bietet seinen Mitgliedern ein umfassendes Netzwerk für Debatte und den Austausch mit Partnern des Verbandes. Durch seine Veranstaltungen und Publikationen fungiert der Zentralauschuß dabei als Multiplikator im öffentlichen Raum.